Ausstellungen

In Planung:

Dezember 2022 – Januar 2023
Monochrom
In der Säulenhalle Groß-Umstadt mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

Aktuell:

28. Januar 2022 – 31. März 2022
Rathaus Groß-Umstadt mit 4 weiteren Fotografen des Fotoclub-Groß-Umstadt

Zurückligende Ausstellungen:

Plakat zur Ausstellung Nah dran18. Dezember 2021 – 16. Januar 2022
Nah dran
In der Säulenhalle Groß-Umstadt mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

Die Ausstellungen im Jahr 2020/2021 mussten leider Corona bedingt abgesagt werden und werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

21. Dezember 2019 – 12. Januar2020
Linien und Strukturen – Fotografische Interpretationen
In der Säulenhalle Groß-Umstadt mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

22. Dezember 2018 – 13. Januar 2019
Standpunkte und Perspektiven – ungewöhnliche Blickwinkel in der Fotografie
In der Säulenhalle Groß-Umstadt mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

28. Juni  – 31. Dezember  2018
In den Räumlichkeiten von Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Kreh-Hofmann-Widmer  in Babenhausen zusammen mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

07.April – 22. Juni 2018
Hof-Theater Tromm  Ausstellung Natur mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

23. Dezember 2017 – 14. Januar 2018
MINIMALISMUS – Konzentration auf das Wesentliche
In der Säulenhalle Groß-Umstadt mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

April 2017 – Juni 2017
Hof-Theater Tromm  Ausstellung Natur mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

17. Dezember 2016 – 08. Januar 2017
ARCHITEKTUR & LANDSCHAFT – große Bilder in SchwarzWeiß
In der Säulenhalle Groß-Umstadt zusammen mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

02. – 25. Oktober 2015
Die Kunst des Sehens
In der Säulenhalle Groß Umstadt zusammen mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

05. – 28. Oktober 2012
Einstellungssache
In der Säulenhalle Groß Umstadt zusammen mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

01.– 24. Oktober 2010
BlickFang
In der Säulenhalle Groß Umstadt zusammen mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

03.- 26.10.2008
Linsen-Gericht
In der Säulenhalle Groß Umstadt zusammen mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

Oktober/ November 2003
Georg-August Zinn Haus Jahresausstellung des Fotoclub Griesheim

November /Dezember 2002
Groß-Umstadt Jahresausstellung des Fotoclub Groß-Umstadt

Oktober/November 2001
Georg-August Zinn Haus Jahresausstellung des Fotoclub Griesheim

Juli bis September 2001
Arztpraxis in Griesheim zusammen mit dem Fotoclub Griesheim

November 2000 – April 2001
Ausstellung Augenblicke im Haus Waldeck mit dem Fotoclub Griesheim

Oktober 2000
Sparkasse Groß-Umstadt mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

Oktober 1999
Georg-August Zinn Haus Jahresausstellung des Fotoclub Griesheim

Oktober 1998
Georg-August Zinn Haus Jahresausstellung des Fotoclub Griesheim

September 1998
Sparkasse Groß-Umstadt mit dem Fotoclub Groß-Umstadt

 

Beitrag teilen

Burg Wildenberg

Fenster der Burg Wildenberg bei Kirchzell

Von der Burg Wildenberg bei Kirchzell im Odenwald hörte ich zum ersten Mal in einem Roman, welcher im mittelalterlichen Miltenberg spielte. Mich faszinierte die Beschreibung des Ortes und ich wollte mehr erfahren. Daher recherchierte ich im Internet, was ich dort erfuhr, machte mich neugierig und die Wildenburg, wie die Burg Wildenberg auch genannt wird, kam auf die Liste der Orte, die ich irgendwann einmal Besuchen will. Da diese Liste immer länger wird dauert es manchmal etwas bis es zu einem Besuch kommt, in diesem Fall war es im Mai 2021, am Pfingstmontag, soweit. „Burg Wildenberg“ weiterlesen

Beitrag teilen

Pfahlbauten Unteruhldingen

Freilichtmuseum am Bodensee

Die Bodenseeregion war schon früh besiedelt, davon zeugen die um den See gefundenen Reste von Pfahlbausiedlungen aus der Stein- und Bronzezeit. Zahlreiche archäologische Funde zeigen ein Bild der Menschen dieser Zeit und ihrer Lebensweise. Im Freilichtmuseum Pfahlbauten Unteruhldingen am Bodensee entstanden Nachbauten der Häuser. Schon seit längerem wollte ich das Museum besuchen, im Oktober 2020, mitten in der Corona Pandemie, hat es dann endlich geklappt.

„Pfahlbauten Unteruhldingen“ weiterlesen

Beitrag teilen

Alter Feuerwehranhänger im Odenwald

Alter Feuerwehranhänger

Schöne Motive finden sich oft dort, wo man sie gar nicht vermutet. So bin ich neulich auf einen alten Feuerwehranhänger gestoßen. Das Fahrzeug stand mitten im Odenwald, in der Nähe eines Waldparkplatzes. Eigentlich wollte ich an diesem Tag nur ein bisschen wandern gehen, hatte sogar überlegt, ob ich die Kamera überhaupt mitschleppe. Zum Glück siegte die Angst, ein Motiv zu verpassen über die Bequemlichkeit und sie landete im Rucksack. „Alter Feuerwehranhänger im Odenwald“ weiterlesen

Beitrag teilen

Les Vieux Salins d’Hyères – Naturbeobachtungen in den alten Salinen von Hyères

Flamingos in den Vieux Salins d'Hyères

Naturschutzgebiet Vieux Salins
Naturschutzgebiet Vieux Salins

Im Osten der Stadt Hyères, in Richtung La Londe les Maures, liegen die alten Salinen von Hyères (Vieux Salins d’Hyères), dort wurde bis Mitte der 90er-Jahre des 20. Jahrhunderts Salz abgebaut, als sich der Abbau nicht mehr lohnte, wurde das 350 Hektar große Gebiet in ein Naturschutzgebiet umgewandelt. Von der Siedlung Les Salins lassen sich die alten Salinen mit ihrer Tier- und Pflanzenwelt erkunden. „Les Vieux Salins d’Hyères – Naturbeobachtungen in den alten Salinen von Hyères“ weiterlesen

Beitrag teilen

Kurze Wanderung zur Burgruine Schnellerts

Ruinen der Burg Schnellerts im Odenwald

Schild an der Ruine
Schild an der Ruine

Im letzten Jahr habe ich nicht viel Zeit mit der Fotografie verbracht, es waren viele andere Dinge zu erledigen, so dass, wenn ich unterwegs war, die Kamera oft zu Hause blieb. Einen der letzten Tage des Jahres wollte ich aber noch für eine kleine Wanderung nutzen und wählte als Ziel die Burgruine Schnellerts im Odenwald. „Kurze Wanderung zur Burgruine Schnellerts“ weiterlesen

Beitrag teilen

Linien und Strukturen – Fotografische Interpretationen

Foto: Marlene Schröder

Vom 21.12.2019 bis zum 12.01.2020 zeigen die Mitglieder des Fotoclub Groß-Umstadt ihre Arbeiten im Kunstforum Säulenhalle/ Hist. Marktplatz in Groß-Umstadt.

22 Fotografinnen und Fotografen sind in diesem Jahr mit Ihren Bildern vertreten. Diese Interpretieren das Thema, wie der Titel schon vermuten lässt, auf unterschiedlichste Weisen.
Natürlich habe auch ich mich an diesem Thema versucht.

„Linien und Strukturen – Fotografische Interpretationen“ weiterlesen

Beitrag teilen